Abegglen Detailmesser

Die charakteristische Schneide dieses Messers gleicht in Ihrer Form einer Haifischflosse und steht in seiner Schärfe den Haifischzähnen in nichts nach.

Dieses spezielle Messer hat zwei Schnitte, einen runden auf der einen Seite und einen hohlen auf der anderen Seite. So lässt sich das Detailmesser vielseitig einsetzen. Ein guter Helfer ist es vor allem dort, wo man mit anderen Schnitzwerkzeugen nicht weiterkommt, in engen Stellen, tiefen Schnitten wie zum Beispiel bei Gesichtern, Händen und Füssen. Es ist aber auch sehr nützlich beim Schnitzen von Ornamenten und Schriften. Dabei kann das Messer auf beide Seiten gedreht werden, mit der Hohlung respektive der Rundung nach links oder rechts, je nach Bedarf.

Mit diesem patenten Messer kann man sich ganz auf seine Arbeit konzentrieren, ohne ständiges Werkzeug wechseln und suchen.

Das Abegglen Detailmesser ist in drei verschiedenen Grössen erhältlich. Die Robinienholz-Hefte sind ähnlich gestaltet, wie die unserer Schnitzwerkzeuge, achtkantig, hinten abgerundet und geölt. Die Hefte sind recht kurz und passen damit gut in die Hand.

Mehr Informationen zu den verschiedenen Grössen gibt es hier.

Schnitzen mit dem Abegglen Detailmesser: Video

 

Find us on Facebook pfeil worldwide
share E-Mail Print Delicious Twitter Facebook Digg More